BHKW-Konferenzen


Die Planung und Wirtschaftlichkeitsberechnung von Blockheizkraftwerken (BHKW) setzt eine sehr komplexe Vorgehensweise voraus, bei dem der Planer eine Vielzahl wirtschaftlicher, gesetzlicher und technologischer Rahmenbedingungen beachten muss. Dabei spielt einerseits die Einbindung in das hydraulische, elektrische, regelungstechnische als auch abgasseitige System eine Rolle. Andererseits ist auch die Beachtung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und der dafür zuständigen gesetzlichen Regelungen wie Energiesteuergesetz, Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) sowie KWK-Gesetz für eine erfolgreiche BHKW-Planung notwendig.

Um BHKW-Betreibern, Energieberatern, Planungsbüros als auch Stadtwerken eine Hilfestellung in Bezug auf die BHKW-Berechnung zu vermitteln, werden seit dem Jahre 2003 von BHKW-Consult Konferenzen und Seminare zu diesem Thema angeboten.

Diese reichen von BHKW-Grundlagenseminare über BHKW-Intensivseminare bis hin zu BHKW-Jahreskonferenzen und Workshops zu speziellen energiewirtschaftlichen und energierechtlichen Themengebieten. Weitere Informationen zu diesen Themen erhalten Sie auf der eigens hierfür gestalteten BHKW-Konferenz-Seite. Dort erhalten Sie auch Informationen über bereits realisierte Konferenzen und Seminare (Rubrik Referenzen) als auch eine Übersicht über käuflich erwerbbare Konferenzbände (Rubrik Konferenzbände).